Schüleraustausch mit Arras

Seit 2017 nimmt unsere Schule am deutsch-französischen Schüleraustausch in Kooperation mit dem Hertener Gymnasium teil.

 

2018:

Die französischen Austauschschülerinnen aus Arras waren vom 26.11. – 01.12.2018 zum Gegenbesuch in Herten. Gemeinsam mit den deutschen Schülerinnen und Schülern nahmen sie am Unterricht teil und lernten die jeweiligen Schulen kennen. Nach einer Stadtralley  wurden die französischen  Schülerinnen und Schüler dienstags im Ratssaal des Hertener Rathauses persönlich vom Bürgermeister empfangen. Außerdem standen auf dem Programm Schwimmen im Copa Co Backum, ein Besuch der Schalke Arena und des Essener Weihnachtsmarktes sowie gemeinsame Aktivitäten mit den deutschen Gastfamilien. Der Schüleraustausch ist bereits für junge Menschen ein positiver Beitrag zur europäischen Völkerverständigung.

Das voneinander Abschiednehmen fiel vielen der jungen Menschen schwer. Die Tränen liefen reichlich… ein Jahr kann doch ganz schön lang sein.